Willkommen beim Akupressur Verband Schweiz AVS

 

Der Berufsverband der Schweizer Akupressur Therapeutinnen und Therapeuten und der anerkannten Schulen wurde am 23.1.2009 gegründet. Der Verband zählt inzwischen rund 80 Aktivmitglieder und 4 Schulen wenden die Qualitätskriterien des AVS an. Das schnelle Wachstum widerspiegelt die Bedeutung der Methode Akupressur Therapie in der Schweiz und in Europa. Der Akupressur Verband Schweiz widmet sich allen Aspekten der professionellen Ausübung der Akupressur Therapie:

 

 

 

  • Entwicklung und Verbreitung der Methode
  • Unterstützung der Akupressur TherapeutInnen
  • Qualitätsmanagement von Ausbildung und Weiterbildung
  • Mitarbeit im aktuellen Berufsbildungsprozess

 

KomplementärTherapie OdA KT

Die Akupressur Therapie ist eine anerkannte Methode der KomplementärTherapie OdA KT.

Der neue Beruf KomplementärTherapeutIN ist seit September 2015 offiziell durch das SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation) anerkannt, die Methode Akupressur Therapie seit Januar 2016. Somit steht allen Akupressur Therapeutinnen und Therapeuten der Weg zur Höheren Fachprüfung (HFP) als KomplementärTherapeutIn mit eidgenössischem Diplom offen.

 

Mitgliederversammlung 2017

Samstag, 18. März 2017, MV mit Weiterbildung

Genauere Infos folgen nach dem Sommer!

 

Stärke, Flexibilität und Aufrichtigkeit

Im asiatischen Kulturkreis steht der Bambus symbolhaft für alle diese Eigenschaften. Das Signet des Akupressur Verbandes Schweiz nimmt diese Bedeutung auf, da die Akupressur den Menschen unterstützt, diese Eigenschaften in der heutigen Welt erfolgreich umzusetzen.

 

Geschäftsstelle

Akupressur Verband Schweiz, Geschäftsstelle, 9000 St. Gallen, 076 505 09 72, info@akupressur-verband.ch